Перейти к содержанию

Senior Embedded Software Entwickler:in – Regelung Elektromotoren

Wen suchen wir?

Wir sind auf der Suche nach einem:r erfahrenen und leidenschaftlichen Senior Embedded Software Entwickler:in – Regelung Elektromotoren, der das Design und die Entwicklung der bedeutendsten Durchbrüche in unserer Branche vorantreibt und leitet, um unsere führende Position zu stärken.

Wer ist Hilti?

Wir entwickeln, fertigen und vertreiben hochmoderne Produkte, Technologien, Software und Dienstleistungen für die Bauindustrie. Hilti steht für Innovation, Qualität und direkte Kundenbeziehungen.
Von der Vorentwicklung unserer eigenen Motoren, Elektroniken und Firmware, bis hin zur Serienreife - Unsere intelligenten mechatronischen Systeme kommen aus unseren eigenen Forschungs- und Entwicklungslaboren.
Mit 32.000 Mitarbeitenden in über 120 Ländern bieten wir Ihnen ein beeindruckendes Umfeld, in dem Sie sich beweisen, wachsen und Ihre Karriere selbst gestalten können.

Was sind Ihre Aufgaben?

Als Senior Embedded Software Entwickler:in in der Vorserien- und Serienentwicklung von Elektroantrieben übernehmen Sie die Verantwortung für die Entwicklung und das Design der Motorregelungs-SW-Bibliothek, die in allen Hilti Elektrowerkzeugen verwendet wird. Dies beinhaltet die Erstellung von Motorregelungs-Firmware, die Implementierung auf Embedded-Plattformen und die Verifizierung des Designs auf Prüfständen und in Elektrowerkzeugen. Sie werden dafür verantwortlich sein, Standards für unsere Architektur, Entwicklung und Tests zu entwickeln.
Durch die Nutzung modernster DevOps-Praktiken, wie z. B. Development on Head, CI/CD, automatisierte SIL/HIL-Tests in einer agilen Arbeitsumgebung, stellen Sie die Qualität der Umsetzungen und deren Übereinstimmung mit internen Standards sicher.
Mit Ihren fundierten Kenntnissen in den Bereichen Antriebs-/Motorregelung und Embedded Software Engineering spezifizieren, konzipieren, entwerfen, prototypisieren und verifizieren Sie fortschrittliche Antriebs-/Motorregelungsalgorithmen und arbeiten in interdisziplinären Entwicklungsteams an der Entwicklung differenzierender Lösungen.
Sie übernehmen die Gesamtverantwortung für die Bibliothek und repräsentieren die Motorregelungssoftware mit Ihrer technischen Führungskompetenz in funktions- oder abteilungsübergreifenden Teams und coachen die Entwickler des Teams.
Als Innovationstreiber in unserem Team setzen Sie eigene Ideen für zukunftsweisende Differenzierungsmerkmale in Hilti-Produkten um und fördern die universitäre Zusammenarbeit durch die Betreuung von studentischen Mitarbeitern bei Praktika und Abschlussarbeiten.

Sie arbeiten mit einigen der zuverlässigsten und innovativsten technischen Produkte der Branche.

Was bieten wir?

Wir bieten Ihnen ein einzigartiges Arbeitsumfeld, in dem Sie Teil eines kreativen und interdisziplinären Teams sind. Sie bekommen von Anfang an viel Eigenverantwortung übertragen und wir unterstützen Sie bestmöglich bei Ihrer individuellen Karrieregestaltung.

Darüber hinaus bieten wir Ihnen innovative und personalisierte Benefits, wie z.B.

  • Betriebliche Altersvorsorge (Arbeitgeberfinanziert)
  • Fitness- und Gesundheitsangebote
  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • Mobiles Arbeiten
  • Individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Mitarbeiterbeteiligung am Unternehmenserfolg
  • Company Bike
  • Sommerferienbetreuung für Kinder
Weitere mögliche Benefits:
  • Unterstützung beim Umzug und der Wohnungsfindung
  • Steuerberatung
Integrität, Mut, Teamwork und Engagement sind für Hilti von wesentlicher Bedeutung – sowohl heute als auch morgen. Wir sind stolz darauf sagen zu können, dass wir nicht nur über unsere Werte reden, sondern diese auch jeden Tag leben.

Was Sie mitbringen:

  • Abgeschlossenes Studium (Diplom, Master, Promotion) der Elektrotechnik und/oder Informationstechnik mit den Schwerpunkten Embedded Software, Antriebs-/Motorregelung und Leistungselektronik
  • Fundierte Kenntnisse im Umgang mit eingebetteten Mikrocontrollern oder digitalen Signalprozessoren und den zugehörigen Entwicklungswerkzeugen
  • Fähigkeit, qualitativ hochwertigen Embedded C/C++ Code für eingebettete Mikrocontroller zu erstellen
  • Gute Kenntnisse in der Regelungstechnik
  • Erfahrung mit Echtzeitsimulation, modellbasiertem Design, Hardware-in-Loop und Codegenerierung mit Simulink
  • Erfahrung in der Motorregelung für bürstenlose Antriebe (Vektor- (feldorientierte) Regelung, Blockkommutierung, sensorlose Positions- und Drehzahlerfassung)
  • Erfahrung mit modernsten Softwareentwicklungsverfahren (DevOps, CI/CD, Agile)
  • Hervorragende Problemlösungsfähigkeiten mit einem soliden analytischen und praktischen (Hands-on) Ansatz
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Englisch, Deutsch ist optional

Warum suchen wir gerade Sie?

Sie möchten bahnbrechende moderne Technologien und Lösungen für unsere elektrischen Antriebe entwickeln? Unser Motor & Drive Control Team ist dafür verantwortlich, den Motoren und der Elektronik Leben einzuhauchen, die Lösungen antreiben, die das Leben unserer Nutzer verändern. Wir setzen neue Maßstäbe in den Bereichen Firmware-Entwicklung, eingebettete Systeme, Motorregelung und Motordesign. Sie haben Lust auf eine globale Karriere in einem internationalen Unternehmen und möchten sich kontinuierlich weiterentwickeln? Dann sollten Sie die Herausforderung annehmen und ein Mitglied unseres Motor & Drive Control Teams werden.


Bei Ihrem Vorstellungsgespräch werden Sie einige Zeit mit uns verbringen. So bekommen Sie ein Gefühl für den Job und unsere Unternehmenskultur.

Hilti steht für Chancengleichheit. Wir freuen uns insbesondere über Bewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen.

Kontakt: Hilti Entwicklungsgesellschaft mbH I Miriam Fries I Human Resources

Sollten technische Probleme während der Bewerbung auftreten, kontaktieren Sie bitte mycareer-techsupport@hilti.com.