Skip to main content

Materials Manager mit Entwicklungspotenzial (m/w/d) - Vollzeit

  • Thüringen, Vorarlberg, Vorarlberg, Österreich
  • Logistik
  • Absolventen
  • WD-0022963
  • Apply Now

Wen suchen wir?

Wir suchen einen motivierten und kommunikationsstarken Materials Manager (m/w/d), um unser Logistikteam im Produktionswerk in Thüringen zu verstärken. Durch Deine proaktive und engagierte Herangehensweise kannst Du dich schnell in neue Themen einarbeiten und zeigst Interesse daran, kontinuierliche Verbesserungen in den Abläufen der Produktionsplanung und -steuerung voranzutreiben. Du erhältst die Gelegenheit, in einem einzigartigen Produktionsumfeld eines international erfolgreichen Unternehmens tätig zu werden, das sich intensiv mit den Themen Industry 4.0 und zukunftsweisender Digitalisierung auseinandersetzt. Du strebst danach, das Kerngeschäft eines Produktionsnetzwerks für Premiumprodukte zu verstehen. Parallel dazu möchtest Du durch die Teilnahme an spannenden Projekten aus den Bereichen Lean Processes und Digitalisierung wertvolle Erfahrungen sammeln. Dann bist Du bei uns genau richtig! Die gesammelten Erfahrungen sollen dazu dienen, Dich gezielt auf fortgeschrittene Aufgaben im Bereich Logistik und weltweite Fertigung vorzubereiten, sei es auf nationaler oder internationaler Ebene.

Wer ist Hilti?

Unser Werk in Thüringen (AT) steht im Hilti Produktionsverbund als Leitwerk für Zerspanungstechnik und Gerätemontage für höchste Qualität, anspruchsvolle Produktionstechnologien und richtungsweisende Innovationen. Neben der Versorgung der Supply Chain mit unseren Serienprodukten unterstützen wir mit unserem Know-how täglich andere Werke im Produktionsverbund, aber auch unsere Zentralfunktionen bei der Entwicklung der Hilti Produkte von Morgen.

Was sind Deine Aufgaben?

Deine Hauptaufgabe als Materials Manager besteht in der Planung und Koordination von Produktionsaufträgen für eine oder mehrere Produktfamilien. Deine direkten Ansprechpartner/innen sitzen dabei sowohl im Werk als auch im Headquarter und im globalen Konzern. Deine vielfältigen Planungs-, Abstimmungs- und Reportingaufgaben erstrecken sich über weite Teile der internen und externen Wertschöpfungskette. Die vorgegebenen Aufgaben und Prozesse in dieser Funktion bieten viel Handlungsspielraum für intelligente und kreative Ansätze zur Optimierung, immer mit dem Ziel unsere globalen Standards weiterzuentwickeln.

In deinem neuen Umfeld arbeitest Du eng mit den werksinternen Führungskräften in der Logistik und Produktion zusammen und bist damit aktiv an der Steuerung des Werks beteiligt. Zudem bieten wir Dir die Möglichkeit, nach entsprechender Einarbeitung und gezeigtem Leistungsvermögen, selbst an herausfordernden Projekten zu wachsen.

Unsere Auszeichnungen „Fabrik des Jahres 2022“ und Platz 8 bei „World‘s Best Workplaces“ zeigen, wie einzigartig unser Unternehmen ist!

Was bieten wir?

Was Du mitbringst:

  • Nach Möglichkeit abgeschlossenes betriebswirtschaftliches oder technisches Studium (beispielsweise BWL oder Wirtschaftsingenieurswesen etc. Logistikschwerpunkt von Vorteil)
  • Einschlägiges Fachwissen durch Praktika (Einsteiger) oder erste Berufserfahrung (Young Professional)
  • Affinität für Logistik, Produktionsplanung, Prozesse und IT-Systeme
  • Unternehmerisches Denken und Durchsetzungsvermögen
  • Eigeninitiative, selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Bereitschaft zu lernen und den Status quo zu hinterfragen
  • Zielorientierte Kommunikation in Deutsch und Englisch
  • Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit
  • Sehr gute MS-Office Kenntnisse (insbesondere Excel), MS Power Query und Power BI sowie SAP APO Kenntnisse von Vorteil

Warum suchen wir gerade Dich?

Hilti bietet ein beeindruckendes, abwechslungsreiches und globales Arbeitsumfeld, in dem Du Dich persönlich entfalten, entwickeln und Deine Karriere selbst gestalten kannst. Teamwork ist neben Mut, Engagement und Integrität ein wichtiger Pfeiler in unserer einzigartigen und mehrfach prämierten Unternehmenskultur, in der Du sein kannst, wie Du bist. Wenn Du also bis jetzt noch nie in der Bautechnologiebranche tätig warst, ist das überhaupt kein Problem, denn bei uns zählst DU als Mensch!


Das Gehalt in unserem Unternehmen ist angelehnt an dem Kollektivvertrag der Metalltechnischen Industrie. Wir orientieren uns jedoch am Vorarlberger Arbeitsmarkt und an Deiner beruflichen Qualifikation und zahlen daher deutlich über dem Kollektivvertrag. Aus rechtlichen Gründen geben wir das kollektivvertragliche Mindestgehalt an. Dieses beläuft sich 14-mal jährlich auf EUR 3.591,87 brutto pro Monat (bei 38,5 Stunden/Woche).

Ergreife jetzt die Chance, deine Karriere bei Hilti zu starten! Wir können es kaum erwarten, deine Bewerbung zu erhalten und dich kennenzulernen.

Kontakt: Nina Latzel, HR Specialist, +43 (0)5550 2451 – 3763.

Copy Of Copy Of Copy Of Copy Of Copy Of Hilti Tonic Dubai Jennafoxton 02 02 22 173

Global Operations

Work with a market leader that manages the entire product ecosystem from manufacturing to logistics and after-market services.

Work with a market leader that manages the entire product ecosystem from manufacturing to logistics and after-market services. 

View more