Zum Hauptinhalt springen

Fertigungs Prozess Ingenieur für unser Joint Venture Hillos GmbH (m/w/d)

  • Am Standort Jena in Deutschland, Schaan, Liechtenstein
  • Forschung & Entwicklung
  • Berufserfahrene
  • WD-0015405
  • Jetzt bewerben

Wen suchen wir?

Für unsere Hillos GmbH in Jena (DE) suchen wir einen Fertigungs Prozess Ingenieur (m/w/d).

Die Hillos GmbH ist ein erfolgreiches Joint Venture zwischen der Hilti AG und Jenoptik AG mit Standort Jena (DE) zur Fertigung von Laser-Optischen Präzisionsgeräten. Sie überzeugt durch Effizienz, Flexibilität und technische Kompetenz. Wir bieten ein breites Leistungsspektrum und vereinen dabei umfassendes Fachwissen aus Optik, Lasertechnik, digitaler Bildverarbeitung, Optoelektronik und Sensorik aus langjähriger Erfahrung.

Zukunftsgestalter*in, Vorausdenker*in, Innovationstreiber*in – all das sind Bezeichnungen, in denen Sie sich wiederfinden!
Sie möchten persönlich und fachlich wachsen und stecken sich dafür ambitionierte Ziele. Gehen gerne mal den unkonventionellen Weg, denken um die Ecke und möchten einen positiven Einfluss auf den Aufbau einer nachhaltigen Zukunft ausüben.
Gemeinsam mit einem interdisziplinären und internationalen Team arbeiten Sie eng der Fertigung und Entwicklung an Anlysen von Geräten und Fertigungsprozessen sowie an der Produktivitätssteigerung bestehender Prozesse. Um die Herausforderungen zu bewältigen, bringen Sie Ihr Wissen zu Problemlösung und Ihre Umsetzungsstärke ein – dazu gehört neben der Strukturierten Ursachenanalyse die Definition und Koordination von geeigneter Korrekturmassnahmen wie auch die kontinuierliche Weiterentwicklung der Fertigungsprozesse.
Zeigen Sie uns, was Sie können, und im Gegenzug zeigen wir Ihnen, was das Hilti Netzwerk zu bieten hat!

Wer ist Hilti?

Wir als Hilti entwickeln, fertigen und vertreiben hochmoderne Produkte, Technologien, Software und Dienstleistungen für die Bauindustrie. Wir können auf 80 Jahre Firmenerfahrung zurückblicken und unsere bahnbrechenden Produkte und unser außergewöhnlicher Service sind in der ganzen Welt bekannt. Hilti steht für Innovation, Qualität und direkte Kundenbeziehungen. Mit mehr als 30.000 Beschäftigen in über 120 Ländern bieten wir Ihnen ein beeindruckendes Umfeld, in dem Sie sich beweisen, wachsen und Ihre Karriere selbst gestalten können.

Was sind Ihre Aufgaben?

- Analyse von Geräten und Fertigungsprozessen hinsichtlich Qualität, Stabilität und Kosten sowie ihrer Standardisierung

- Definition und Umsetzung von Korrekturmaßnahmen zur Produktivitätssteigerung und Monitoring der eingeleiteten Maßnahmen

- Leitung von Projekten zur Automatisierung, Digitalisierung und Standardisierung von Fertigungsprozessen

- Konzeption und Erstellung optischer und elektrischer Messaufbauten zu Versuchszwecken

- Beratung der Produktentwicklung hinsichtlich Designoptimierung zur Optimierung der Fertigbarkeit und Produktstabilität

- Durchführung von Inbetriebnahmen und Anwendungen geeigneter Auswertungsverfahren

Wir brauchen Ihren Wissensdurst, Ihren Mut zur Herausforderung sowie Ihr Verlangen, die Dinge – wie auch sich selbst – zu verbessern.

Was bieten wir?

Wir bieten Ihnen einen einzigartigen Arbeitsplatz, an dem Sie Teil eines kreativen und vielfältigen Teams sein können. Ebenso bieten wir Ihnen verschiedene Möglichkeiten, sich weiterzuentwickeln und unterstützen Sie bei der Gestaltung Ihres individuellen Karriereweges. Schließen Sie sich unserem positiven Teamgeist an!
Der Firmensitz unseres Joint-Venture Hillos befindet sich in Jena – im „Optic Valley“.
Ein Personalrestaurant mit einer vielfältigen Auswahl an gesunden Lebensmitteln, Kaffeeecken, Gesundheitsmanagement und vieles mehr. In unmittelbarer Nähe befindet sich eine direkte Zughaltestelle, so dass Sie bequem mit dem öffentlichen Nahverkehr pendeln können.
Wir möchten, dass Sie täglich Ihr Bestes geben können und bieten daher Möglichkeiten wie flexible Arbeits- / Teilzeitregelungen, kostenlose Parkplätze.

Was Sie mitbringen:

  • Abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Masterstudium mit Schwerpunk Physik, Elektrotechnik, Optoelektronik, Feinwerktechnik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Gutes Verständnis für die Funktion und das Zusammenspiel von komplexen Komponenten der Optik, Mechanik, Elektronik und Steuerungstechnik inkl. praktische Erfahrung im Umgang mit solchen Systemen
  • Kenntnisse statistischer Methoden zur Prozessbewertung sowie Erfahrung im Bereich Lean Manufacturing
  • Freude an der Arbeit im Team gepaart mit hoher Kommunikationskompetenz sowie Eigeninitiative
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Warum suchen wir gerade Sie?

Wir suchen neugierige und kreative Ingenieur*innen die den Status Quo hinterfragen und Freude daran haben sich täglich neuen Herausforderungen zu stellen und nachhaltige Lösungen im Schulterschluss mit Fertigung und Entwicklung zu erarbeiten. Sie werden zu einem Teil unseres Teams, bringen Ihre Kreativität und Ihr fundiertes Fachwissen ein. Zudem möchten Sie durch effiziente und intelligente Analysemethoden die Leistungsfähigkeit der Fertigung kontinuierlich steigern.


Das hört sich nach Ihnen an? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen.

*For non-EU / EFTA citizens: Please state your eligibility status to work in Switzerland/ Liechtenstein and note that if you do not own a valid Swiss/ Liechtenstein work permit, Hilti cannot guarantee your final employment due to authority regulations.

Erfahren Sie mehr über uns: https://careers.hilti.group/en
Erfahren Sie mehr über das Leben im Hilti Headquarter:  https://www.youtube.com/watch?v=UeJPLBszc2A

Hilti ist ein Arbeitgeber der Chancengleichheit fördert.